Samstag, 6. August 2011

Weihnachten die 2.

Für die Schule habe ich noch eine Toffifee-Verpackung und ein Windlicht als Muster angefertigt. Für das Windlicht habe ich einfach eine Butterbrottüte bestempelt, Band und Anhänger dran und fertig. Das kriegen die Schüler hin, denke ich. Die Toffifee-Verpackung wird nur gefalzt und anschließend dekoriert.



So, ihr Lieben ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Mein kleiner Sohnemann ruft, ich glaub er wird krank, bei dem Wetter auch kein Wunder.

VG
Astrid

Kommentare:

  1. Hallo liebe Astrid,
    habe heute mit meiner Tochter "Deinen" Pflaumenkuchen gebacken und er war superlecker!!!!, vorallem geht der schön schnell, ich hab immer Hefeteig genommen und da muß man ja lange vorher anfangen...
    Dir noch einen schönen Sonntagabend
    GGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid!
    Vielen Dank für Deinen Kommentar, habe mir sehr über dein Kompliment gefreut. Weißt - es ist halt sehr schade, dass die Braut eigentlich ausnahmslos ALLE Bilder nicht veröffentlichen wollte, nicht nur die mit erkennbarem Gesicht. Das ist etwas was ich nicht verstehen kann und will. Zur Hochzeit gab es sogar eine Anzeige mit Bild in der Zeitung. Da wurde nichts gesagt.
    Aber jetzt ist es schon vorbei!

    Jetzt aber unbedingt zu Deinem Post.
    WOW eine Kreativ-AG an einer Schule. Das hatte ich zu meiner Zeit nicht. Bin voll neidisch auf die Kids :-))) Das Windlicht und die Verpackung sehen suuuper aus. Das können die Kids auf jeden Fall nachbasteln. Ich hab nämlich 2 Mädels von fast 9 Jahren und hin und wieder "müssen" die mit mir auch Basteln. ;-) Die Präge-maschine ist mit Deiner Hilfe bestimmt gut bedienbar!

    Mit ganz lieben Grüßen
    Tanni

    AntwortenLöschen