Sonntag, 8. Januar 2012

Doch noch was Weihnachtliches!

Ich zeige Euch heute nochmal was Weihnachtliches. Gefühlte 200 Tüten habe ich dieses Jahr gemacht und ich hätte noch sooo viel mehr machen können. Alle waren begeistert, von der Idee 15 Minuten in der Tüte zu verschenken.

In der Tüte befand sich eine Weihnachtsgeschichte zum Lesen, ein Teebeutel zum aufgießen, ein Teelicht zum anzünden und Schokolade zum genießen. Alles zusammen sollten 15 Minuten Besinnlichkeit ergeben, in der Hoffnung dem Weihnachtsstress kurz zu entkommen.
Ich hoffe, das alle, die die Tüte bekommen haben, sich auch wirklich diese 15 Minuten Zeit genommen haben.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag Abend.

GLG
Astrid

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Geschenkidee.
    Ich danke dir auch noch für deine nette mail. Also wenn ich was bestellen möchte, dann wende ich mich an Dich. Bei mir in der Nähe gibt es wohl niemanden und da du so nett warst und mir geholfen hast.
    Vor März komme ich aber nciht dazu.
    Bis dann
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. das ist aber auch eine nette Idee, liebe Astrid!
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,

    das kann ich gut verstehen, dass du da noch mehr hättest machen können. Das ist aber auch wirklich eine zauberhafte Idee und so toll umgesetzt.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich eine schöne Idee!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen liebe Astrid,
    schau doch mal auf meinem Blog vorbei, ich hätte da eine Überraschung für Dich!
    Liebe Grüße
    Heike

    Ich mail Dich wegen der Anschrift an!

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch! Habs gerade bei Heike gesehen! GGLG Ute

    AntwortenLöschen